Entlang der Isar. Band 2 - Rüth Gabriele
 

Publikationen

Entlang der Isar. Band 2

Von München bis zur Donaumündung - Ausflüge auf den Spuren der Flößer

Autor Rüth Gabriele
Verlag Allitera Verlag
Reihe Bayerische Landpartien (Nr. 3)
Seiten 144
Gattung Kultur-, Natur- und Wanderführer
Themenbereich Freizeit
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Isar, Radlführer, Radtouren
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 3962332650 | 9783962332655
ErschienenMärz 2021 (München)

12,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Die Schönheit der Isar genießen...

Die Isar kaum ein Fluss ist so eng mit der bayerischen Geschichte und Tradition verbunden. Trotz ihres Tiroler Ursprungs ist sie der Fluss der Bayern. Denn an keinem anderen bayerischen Fluss liegen so viele geschichtsträchtige Orte. Der Band »Entlang der Isar. Von München bis zur Donaumündung Ausflüge auf den Spuren der Flößer« beschreibt den Lauf der Unteren Isar und die an ihrem Ufer liegenden Orte. Dazu lädt er mit vielen Informationen zur Historie der Flößerei an diesem Flussabschnitt zum Schmökern ein und ist besonders für Fahrradtouren gut geeignet. Zugleich enthält er hilfreiche Tipps für Ausflüge entlang der Isar. Vor allem als Begleitbuch für Radtouren auf dem berühmten Isarradweg eignet sich der handliche Reiseführer hervorragend, digitales Kartenmaterial wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Und wem die Ausflugstipps nicht ausreichen, der kann sich in die Bände über andere Regionen vertiefen: »Entlang der Loisach. Von Biberwier bis Wolfratshausen« und »Entlang der Isar. Von Scharnitz bis München-Thalkirchen« liefern weitere schöne Ausflüge auf den Spuren der Flößer.

GABRIELE RÜTH lebt seit 1979 mit ihrer Familie in Wolfratshausen, das seit 2011 »Internationale Flößerstadt« ist. Rüth ist Herausgeberin der »Wolfratshauser Ortsgeschichte in Jahresporträts« (2003) und der Broschüre »Chronik der Flößerei in Wolfratshausen« (2008). Im Jahr 2009 gründete Gabriele Rüth den Verein »Flößerstraße e. V.«, dessen Vorsitzende sie ist. 2013 hat sie im Allitera Verlag den erfolgreichen Rad- und Wanderführer »Entlang der Loisach« veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren