Das Glaszimmer und ein Brief an den Führer. Literaturprojekt - van der Gieth Hans-Jürgen
 

Publikationen

Das Glaszimmer und ein Brief an den Führer. Literaturprojekt

Autor van der Gieth Hans-Jürgen
Verlag Buch Verlag Kempen
Gattung Besondere Gattung
Themenbereich Historisches
Epoche 1900–1945
Ort München, Mühldorf
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff NS, Nationalsozialismus, Krieg, Literaturprojekt, Schulbuch
Buchart Broschüre
ISBN | EAN 3965201271 | 9783965201279
ErschienenMai 2021 (Kempen)

12,50 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Das Buch "Das Glaszimmer und ein Brief an den Führer" handelt vom Leben eines Jungen in der Nazizeit. Es geht um die Gefahren der Verführung durch die Kraft der NS-Symbole, der vermeintlichen "Werte" und zweifelhaften Versprechen für die Zukunft. Schließlich werden auch die Schrecken des tödlichen Krieges deutlich, die das Leben der Menschen zu der Zeit bestimmten.
Mit lesebegleitenden und projektorientierten Arbeitsaufgaben wird der Inhalt des Romans erschlossen, bei dem neben der Auseinandersetzung mit der NS-Zeit vor allem die Frage nach der Verführbarkeit des Einzelnen, vor allem von Kindern und Jugendlichen, im Mittelpunkt der unterrichtlichen Beschäftigung steht. Zahlreiche Methoden: u. a. Romantagebuch, Charakteristik, 6-Schritt-Lesemethode ...

Den Roman, der 2020 verfilmt worden ist und voraussichtlich 2021 in die Kinos kommt, finden Sie natürlich auch hier auf den Seiten der litera-bavarica.de.

Das könnte Sie auch interessieren