Bergauf - Bergab - Mück Wolfgang
 

Publikationen

Bergauf - Bergab

Steigen im Steigerwald und in der Frankenhöhe

Autor Mück Wolfgang
Verlag Verlag Ph.C.W. Schmidt
Reihe Miszellen zur Geschichte der Stadt Neustadt an der Aisch (Nr. 8)
Seiten 68
Gattung Kultur-, Natur- und Wanderführer
Themenbereich Freizeit
Epoche Ab 1945
Personen Wolfgang Mück
Ort Neustadt an der Aisch
Regierungsbezirk Mittelfranken
Suchbegriff Steigerwald, Frankenhöhe, Straßennetz
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 387707216x | 9783877072165
Download Kostenloser Download
ErschienenJuli 2021 (Neustadt an der Aisch)

14,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Baumwipfelpfad, Trekking-Erlebnisse und Winzerführungen: Der Steigerwald, gelegen zwischen Schweinfurt und Uffenheim, hat einiges zu bieten und wird dafür von seinen zahlreichen Besuchern geliebt und geschätzt. Von einer ganz anderen Seite nähert sich Wolfgang Mück in seiner bereits achten Miszelle zur Geschichte der Stadt Neustadt an der Aisch "Bergauf - Bergab, Steigen in Steigerwald und Frankenhöhe" den Naturschauplätzen an: Hier werden nicht die touristischen Attraktionen zu Protagonisten, sondern der Steigerwald selbst, die zugehörige Frankenhöhe und vor allem die vielen Steigen, die dort überall zu überwinden sind.
In systematisch unterteilten Kapiteln liefert der Historiker und erfolgreiche Autor zahlreicher heimatgeschichtlicher Werke einen Rundumblick in das fränkische Erlebnisgebiet: So werden nicht nur der Aufbau und die Zusammensetzung des Steigerwalds und der Frankenhöhe in das geografische Gesamtbild eingeordnet, sondern auch hochinteressante, weniger bekannte und auch tragische Hintergrundinformationen zu ihren Steigen aufgedeckt: All das also, was sie bereits miterlebt haben, ihr Gang mit der Zeit.