Sonne, Mond und Sterne - Pfannmüller, Priscilla | Reiß, Ansgar
 

Publikationen

Sonne, Mond und Sterne

Eine Sattelgarnitur Kurfürst Maximilians von Bayern

Autor PfannmüllerPriscilla | ReißAnsgar
Verlag Allitera Verlag
Seiten 200
Gattung Ausstellungs-Katalog/Festschrift
Themenbereich Historisches
Personen Kurfürst Maximilian, Johann Michael
Suchbegriff Armeemuseum, Ingolstadt, Kurfürst Maximilian, Johann Michael, Pferd, Prag, Reitkultur, Rüstung, Schatz
ISBN | EAN 3962333447 | 9783962333447
ErschienenJuli 2022 (München)

25,00 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Kurfürst Maximilian I. gehört zu den herausragenden Gestalten der bayerischen Geschichte und Kunstgeschichte. Nahezu vergessen ist jedoch seine Begeisterung für Pferde und Reitkultur. Erstmals seit über 100 Jahren vereint dieser Band, der begleitend zu einem im Bayerischen Armeemuseum neu eröffneten Museumsraum erscheint, eine auf verschiedene Münchner Sammlungen verteilte Reitgarnitur und rekonstruiert ihre faszinierende Geschichte: Entstanden um 1620 in der Kaiserstadt Prag als Werk des bisher weitgehend unbekannten Goldschmieds Johann Michael wurde die kostbare Garnitur im Verlauf der Jahrhunderte der Türkenbeute des Max Emanuel zugerechnet. Später geriet sie in Vergessenheit, die Einzelstücke wurden auf drei Museen verteilt, und ihre Zusammengehörigkeit war erst wieder neu zu entdecken.
In vier Beiträgen wird nicht nur die Geschichte der Garnitur, sondern auch ihr Entstehungskontext in der Werkstatt Johann Michaels beleuchtet.

Das könnte Sie auch interessieren