Die Schwester des Ketzers - Pfaffeneder Uschi, Pfaffeneder Klaus
 

Publikationen

Die Schwester des Ketzers

Die Auserwählten

Autor Pfaffeneder UschiPfaffeneder Klaus
Herausgeber Liccaratur-Verlag
Verlag Liccaratur-Verlag
Seiten 508
Gattung Historischer Roman
Themenbereich Spannung
Epoche 1500-1800
Personen Herzog Wilhelm IV., Hans Hut, Hans Denck, Konrad Peutinger, Jakob Dachser, Johannes von Eck, Leonhard von Eck
Ort München, Augsburg, Landsberg
Regierungsbezirk Schwaben
Suchbegriff Reformation, Täufer, Wiedertäufer, Landsberg, Augsburg, Lechviertel, Lechrain, Gartenbrüder, Gartengeschwister, Bauernkrieg
Buchart Paperback/Broschur
ISBN 9783944810072
ErschienenSeptember 2022 (Landsberg)
eBook9783944810096-20 8.99 €
Buch3944810074-0 15.90 €

15,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Anna Schuster ist die Tochter eines armen Kleinhäuslers im Lechrain. Eines Nachts belauscht sie eine geheimnisvolle Versammlung, an der ihr Bruder Gebhart teilnimmt. Ein Fremder beschwört das nahe Strafgericht Gottes. Ihr Lauschen bleibt nicht verborgen.
Der unbekannte Prediger bietet ihr kurz darauf eine Stelle als Magd in seiner Färberwerkstatt in Augsburg an. Sie geht das Wagnis ein und ihr Mut zahlt sich aus. Sie genießt die Freiheiten der liberalen Reichsstadt, wo sich ihr Wunsch Lesen zu lernen, erfüllt.
Als Lenz Kirchperger in ihr Leben tritt, scheint das Glück vollkommen, auch wenn seine Erlebnisse aus dem Bauernkrieg zwischen ihnen stehen. Eine neue Glaubensheimat finden sie in der Gemeinschaft der Gartenbrüder, die Kirche und staatliche Macht in Frage stellen.
Das bleibt nicht ohne Folgen, denn der bisher tolerante Augsburger Stadtrat fürchtet um die öffentliche Ordnung. Er beschließt, diese neue Sekte der Wiedertäufer zu zerschlagen. Anna und Lenz sind in Gefahr.

Landkarten Lechrain, Augsburg und Landsberg    8

Dramatis Personae    11

Prolog    15

Die Schwester des Ketzers    21

Epilog    473

Historische Hintergründe    475

Glossar - historische Begriffe    481

Danksagung der Autoren    487

Literaturverzeichnis    491

Touren auf den Spuren der Täufer    493

Weitere Titel des Liccaratur-Verlags    501

Berichterstattungen
Auxlitera - Literaturportal Augsburg (07.11.2022)

Die Schwester des Ketzers
Die Auserwählten

Facebook (23.09.2022)

Die Schwester des Ketzers
Die Auserwählten

Das könnte Sie auch interessieren

litera bavarica ist eine Unternehmung der Histonauten und der Edition Luftschiffer (ein Imprint der edition tingeltangel)
in Zusammenarbeit mit Gerhard Willhalm (stadtgeschichte-muenchen.de)


© 2020 Gerhard Willhalm, inc. All rights reserved.