Hals- und Pfeilbruch - Loup Jess A.
 

Publikationen

Hals- und Pfeilbruch

Ein Niederbayern-Krimi

Autor Loup Jess A.
Verlag Piper Verlag
Seiten 268
Gattung Zeitgenössischer Roman
Themenbereich Landleben
Epoche Ab 1945
Regierungsbezirk Niederbayern
Suchbegriff Katze, Humor
Buchart Taschenbuch
ISBN | EAN 3492507069 | 9783492507066
ErschienenAugust 2023 (München)

16,00 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Scho wieder a Leich. Es wird wieder gemordet im beschaulichen bayerischen Wald. Für alle Fans von Rita Falk und Helena Marchmont

Bei einem Ausflug im Bayerischen Wald wird Ronja Zeugin, wie die Vorsitzende einer Autorinnenvereinigung vom Felsen stürzt und stirbt. Die Frau hatte nicht nur Fans. So finden sich Veit und Ronja inmitten von künstlerischem Unmut und berufenen MordschreiberInnen wieder, um einen Fall zu lösen, den jede Lektorin als unrealistisch anprangern würde. Zum Glück gibt es Kitten, deren Spürnase sich nicht täuschen lässt und die en passant noch einen vierzig Jahre alten Cold Case löst.

Achtung: Dieses Buch beinhaltet Catcontent, dezenten Dialekt und Humor. Allergiker bitte Abstand halten. 

Das könnte Sie auch interessieren