Albrecht Dürer - Schiener Anna
 

Publikationen

Albrecht Dürer

Genie zwischen Mittelalter und Neuzeit

Autor Schiener Anna
Verlag Verlag Friedrich Pustet
Reihe kleine bayerische biografien
Seiten 143
Gattung Biographisches
Personen Dürer Albrecht
Buchart Broschüre
ISBN 379172357X
ErschienenSeptember 2011 (Regensburg)

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Obwohl zahlreiche Quellen vorliegen, blieben viele Rätsel und Geheimnisse um den großen Maler und Graphiker aus Nürnberg. Zudem haben 500 Jahre Dürer-Verehrung einen Schleier aus Vorurteilen und Verklärung hinterlassen, den nur eine neue Sicht auf Leben und Werk lüften kann. Die Dürer-Forschung, die noch immer in vieler Hinsicht Pionierarbeit zu leisten hat, bemüht sich durch veränderte Fragestellungen und genauere Untersuchungsmethoden, dem Genie der Renaissance näher zu kommen.

Das Buch folgt den neuesten Erkenntnissen und ermöglicht manch überraschenden Blick auf den Apelles Germaniae .

Einleitung

1 Der junge Dürer 

Die Familie/ Kindheit, Schule, Lehre heim Vater/ Anton Koberger - >Clobal Player< im Buchgeschäft/Dürers Orthographie /Bei Michael Wolgemut/Dec Lehrherr Michael Wolgemut

2 Erste Schritte als Künstler

Die >Cesellenstücke< / Dürers Mutter/ Erste Wanderjahre/ Der Maler und Kupferstecher Martin Schongauer/ Selbstbildnis mit Distel / Dürer heiratet / Agnes Frey / Die eigene Werkstatt / Nürnberg um 1500 / Dürer, der Unternehmer / Auf Motivsuche

3 Italien lockt

Auf der Flucht vor der Pest?/ Über Innsbruck nach Oberitalien / Renaissance / Selbstinszenierung als Künstler

4 Das Genie der deutschen Renaissance

Ehrgeizige Projekte/ Der Holzschnitt / Die ersten Gemäldeaufträge /Conrad Celtis, der >ErzhumanistImitatio Christi: das »Selbstbildnis von 1500«/»Adam und Eva«: die Suche nach der menschlichen Proportion / Feldhase und Rasenstück: Dürers Naturstudien/Auf dem Weg nach Italien/Hy pin jch ein her: in Italien 7505 bis 1507/ Der Kreis / Zurück in Nürnberg / Die Herrentrinkstube / »Die Marter der Zehntausend« und der »Heller-Altar« / Die Ausstattung der Landauerkapelle / Die »Drei Großen Bücher« / Caritas Pirckheimer / Die »Kaiserbilder« / Des heiligen reichs heiligtum: die Reichskleinodien

5 Im Dienst des Kaisers

Die »Ehrenpforte« /Das »Gebetbuch Maximilians l.«/ Das leibgeding / Die »Triumphwagen« / Maximilian I., >der letzte Ritten / Das ist keiser Maximilian

6 Drei rätselhafte Werke und ein Wundertier

»Ritter, Tod und Teufel« / »Hieronymus im Cehäus« / »Melencolia 1« / Astrologie / Das »Rhi nocerus«

7 Dürer im >Wunderland< 

Aufbruch / Unterwegs nach Antwerpen / Die habsburgischen Niederlande und ihre Metropole Antwerpen/

In Antorffund Brüssel / Die Bestätigung des leibgedings / Ein Ausflug nach Seeland /Aufträge und gesehene k/ Von Brügge nach Cent/Bei Erzherzogin Margarete und Christian II. von Dänemark/Zurück nach Nürnberg

8 Für Luther

»Klage um Luther« / Dürer, der Protestant

9 Im neuen Glanz: das Nürnberger Rathaus

Die schwankende Leiter/Das Bildprogramm des Rathaussaals / Die Rathausfassade

10 Ein neues Medium: das Kupferstichporträt

»Der große Kardinal« und Friedrich der Weise /Die Porträts Willibald Pirckheimers/jch hab kein anderen frewnt awff erden den ewch: Dürers Freund Willibald Pirckheimer / Philipp Melanchthon und Erasmus von Rotterdam/Der Kupferstich/Ein kryptischerText

11 Die letzten Gemälde

Porträt eines Dandys/Muffel und Holzschuher/ Die »Vier Apostel«

12 Der Kunsttheoretiker

Die »Proportionslehre« / Das »Lehrbuch der Malerei« / Mit Zirkel und Richtscheit / Die befestigung derStett

13 Tod und Nachleben

einß guten freintz beraubt: Dürers Tod / Das Erbe / Die Dürer- Renaissance / Das Interesse schwindet /Kult um Dürer/ Du bist Deutscher gewesen / Dürer wird vermarktet

Anhang 140

Zeittafel / Literatur (Auswahl) / Werke (Auswahl) / Bildnachweis

Das könnte Sie auch interessieren