Zum Ammersee! - Holzheimer Gerd, Derlath Volker
 

Publikationen

Zum Ammersee!

Autor Holzheimer GerdDerlath Volker
Verlag Allitera Verlag
Seiten 208
Gattung Kultur-, Natur- und Wanderführer
Themenbereich Reisen/Städte/Landschaften
Suchbegriff Ammersee, München, Oberbayern, Erzählungen, Reiseführer
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 3869066881 | 9783869066882
ErschienenJuni 2015 (München)

14,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Der Ammersee ist von den großen Seen in Bayern noch immer eine eher unbekannte Schatztruhe. Er scheint stiller, beschaulicher, abgelegener zu sein als seine Kollegen. Gerd Holzheimer und Volker Derlath regen zu einem neuen, etwas anders gearteten Aufbruch an - auf poetische Weise sollen der See und seine Ufer kennengelernt werden. Das Angebot einer solchen geistigen »Führung« wird auf historischer, literarischer, kulturgeschichtlicher, spiritueller und auch naturkundlicher Ebene vermittelt. Begegnen Sie in den Geschichten Holzheimers einem ehemaligen Kirchenmaler, der Bootsverleiher geworden ist, dem Biberbeauf- tragten, Klosterbrüdern, zeitgenössischen Künstlern und vielen anderen Menschen. Die Fotografien von Volker Derlath geben diesem Buch seine ei- gene ästhetische Qualität. Teils von der Komik des Absurden, teils von meditativer Ruhe getragen, zeigen sie den Ammersee mit Tiefe und Witz zugleich. Fotografien und Texte wechseln sich in unterschiedlichen Rhythmen ab - im Hin und Her der Wellen auf dem Ammersee. der alternative Reiseführer für alte Seeliebhaber und solche, die es werden wollen ein poetischer Blick auf den Ammersee, fernab von touristischen Sammelpunkten durchgehend vierfarbig mit eindrucksvollen Fotografien von Volker Derlath.

GERD HOLZHEIMER, Dr. phil., geboren 1950, ist Autor und literarischer Landvermesser, Leiter literarischer Exkursionen zwischen Wurm, Amazonas, Mandovi- River und Ammer oder Amper. Er wirkte an dem Film »Trüffeljagd im Fünfseen- land« mit, verfasste Buch und Drehbuch dafür. Holzheimer ist künstlerischer Leiter der Veranstaltung »Literarischer Herbst« im Landkreis Starnberg und Herausgeber der Zeitschrift »Literatur in Bayern«.

VOLKER DERLATH lebt seit 1982 als freier Fotograf in München. Seine Hauptbetätigungsfelder sind München und Umgebung. Seit 1998 arbeitet er zusätzlich als Dozent für verschiedene Bildungsträger. Zur Erholung fährt er immer wieder an den Ammersee.

Das könnte Sie auch interessieren