Bayern und seine Könige - Hofmeier Franz
 

Publikationen

Bayern und seine Könige

Autor Hofmeier Franz
Verlag Wochenschau Verlag
Seiten 136
Gattung Historisches Sachbuch
Themenbereich Historisches
Epoche 1800–1900
Personen Max I. Joseph König von Bayern, Ludwig I. König von Bayern, Max II. König von Bayern, Ludwig II. König von Bayern, Luitpold Prinzregent von Bayern, Ludwig III. König von Bayern, Wagner Richard, Montez Lola
Ort München, Leutstetten
Suchbegriff Königreich, Ludwig I.
Buchart Taschenbuch
ISBN | EAN 3734400791 | 9783734400797
ErschienenJuni 2015 (Frankfurt am Main)

12,80 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Fragt man heute nach den bayerischen Königen, so denken die meisten in erster Linie an Ludwig I., der München zu einem „Isar-Athen“ machen wollte, oder an Ludwig II., dessen Schlösser auf der ganzen Welt berühmt sind. In den knapp 113 Jahren, in denen Bayern ein Königreich war, regierten jedoch insgesamt fünf Könige und ein Prinzregent. Sie alle werden in diesem Buch vorgestellt. Dabei gibt es viel Interessantes über die einzelnen Herrscher und ihre jeweiligen Besonderheiten zu erfahren. Doch es geht hier nicht nur um die Könige, sondern auch um das Land Bayern und die Menschen, die dort lebten. Das Buch gibt deshalb auch Antworten auf viele weitere Fragen: Welche Neuerungen führten die Könige ein? Wie veränderte sich damit das Leben der Menschen in Bayern? Und welche Auswirkungen haben die Entwicklungen in der damaligen Zeit auf uns heute?. Eine reich bebilderte Einführung auch für Kinder und Jugendliche.

Das könnte Sie auch interessieren