Das Zisterzienserkloster Raitenhaslach - Huber Paul
 

Publikationen

Das Zisterzienserkloster Raitenhaslach

Maßnahmen zur Umnutzung historischer Klostertrakte

Autor Huber Paul
Verlag Volk Verlag
Reihe Schriftenreihe des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege
Seiten 304
Ort Raitenhaslach
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Kloster, Raitenhalslach, Denkmal,
Buchart Broschüre
ISBN | EAN 3862223647 | 9783862223640
ErschienenSeptember 2020 (München)

29,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Lassen historische Klostertrakte eine neue Nutzung zu, ohne ihre geschichtliche Aussagekraft als authentische Baudenkmale zu verlieren? Wie können zeitgemäße Ansprüche an Raumklima, Haustechnik und Sicherheit bei gleichzeitigem Erhalt von alterswertigen Gebäudezuständen geschaffen werden? Anhand der umfangreichen Maßnahmen zur Umnutzung des Zisterzienserklosters Raitenhaslach bei Burghausen im oberbayerischen Landkreis Altötting zeigt der vorliegende Band das breite Spektrum denkmalpflegerischen Handelns für einen langfristigen Erhalt und ein nachhaltiges Nutzungsmodell als internationales Wissenschaftsforum der Technischen Universität München (TUM): von der Arbeitsmethodik, bauhistorischen Bestandsuntersuchungen und Planungsleistungen bis hin zur konkreten handwerklichen, restauratorischen und konservatorischen Umsetzung. 23 Fachbeiträge präsentieren eine Vielzahl neuer Erkenntnisse über bisher verborgene Besonderheiten der Klosteranlage und bieten detailreiche Einblicke in die Praxis der Denkmalpflege.

  • Bernd Sibler
    Grußwort .
  • Wolfgang A. Herrmann
    Grußwort
  • Hans Steindl 
    Grußwort
  • Mathias Pfeil
    Vorwort
  • Christian Later
    Das unterirdische Kloster
    Zur bodendenkmalpflegerischen Situation - Kenntnisstand und aktuelle archäologische Befunde 
  • Johann Dörner
    Modern, kunstfreudig, aufgeklärt
    Wie drei Bauäbte das Zisterzienserkloster Raitenhaslach prägten
  • Paul Huber
    „Der Große Hof Stock von Kloster Reithenhaslach“
    Die historischen Raumfunktionen der geistlichen und ökonomischen Klosterverwaltung
  • Thomas Kupferschmied
    Zu den Raitenhaslacher Arbeiten der Maler Martin Heigl und Franz Joseph Soll
  • Wolfgang Hopfgartner
    Die Klosteranlage Raitenhaslach nach ihrer Säkularisation im Jahre 1803
    200 Jahre Besitzgeschichte der Brauerdynastie Baumgartner
  • Susanne Fischer
    Bayerische Klöster im Nutzungswandel
    Aktuelle Betrachtungen aus Sicht der Denkmalpflege
  • Manfred Schuller, Andrij Kutnyi und Tillman Kohnert
    Die bauhistorische Erfassung und Charakterisierung der barockzeitlichen Klostertrakte
    Historische Bauforschung als Handlungsgrundlage von Denkmalmaßnahmen
  • Matthias Böhme und Uwe Kind
    Das neue Nutzungskonzept der Klostertrakte
    Bauliche Adaption und Umsetzung aus planerischer Sicht
  • Regine Keller
    Die historischen Freiflächen des Klosterareals
    Zur Rolle der Landschaftsarchitektur im Diskurs zwischen Geschichtsbewahrung und Neugestaltung
  • Paul Huber
    Die denkmalpflegerische Betreuung des Projektes
    Kursorische Berichte aus der Praktischen Denkmalpflege
  • Mark Böttges
    Zur Schadensaufnahme und bautechnischen Instandsetzung von Prälatenstock, Abtstöckl und Gartenstöckl
    Einblicke, Erkenntnisse und Ertüchtigungsbedarf aus tragwerksplanerischer Sicht
  • Bernhard Symank, Michael Stein undHeidi Weinbeck
    Die Instandsetzungsmaßnahmen an den Fassaden der Raitenhaslacher Klostertrakte und der Kirchenhauptfassade
  • Paul Huber
    Vom Umgang mit den historischen Fensterverschlüssen
    Bauhistorische Charakterisierung und Details der Instandsetzung
  • Christoph Angermayer
    Zimmeröfen - Historische Wärmequellen und bedeutender Raumschmuck
    Zur historischen Herstellungstechnik, den technischen Befunden und restauratorischen Maßnahmen
  • Cornelia Jacobsen, Christoph Hanusch, Steven Walliss und Alfons Lautenschlager
    Moderne Haustechnik in historischen Bauwerken
    Zur gebäudetechnischen Neuausstattung der umgenutzten Klostertrakte
  • Erich Reichl
    Mit Füßen getreten und doch geschätzt
    Konservierungs- und Instandsetzungarbeiten an den erbauungszeitlichen Steinplattenbelägen
  • Christine Rotter und Kai Zimmermann
    Erläuterungen zur holzrestauratorischen Bearbeitung der Dielenböden, Treppen und Türen
  • Sabine Schwab
    Die Wachsbossierarbeit des Johann Baptist Getto im Altar der Abtkapelle
    Kontext, Kunsttechnologie und Konservierung
  • Erwin Emmerling
    Die Bildnisse von Kurfürst Maximilian III. Joseph und Kurfurstin Maria Anna Sophie von Sachsen in Raitenhaslach
  • Christian Kayser
    Hinter der Kulisse - Zur Baukonstruktion des Holzspantengewölbes der aula maior (Steinerner Saal)
  • Erwin Emmerling und Klaus Klarner
    Die Restaurierung der aula maior (Steinerner Saal) mit Mitteln der Messerschmitt Stiftung März 2012 bis März 2014
  • Cornelia Hagn
    Die Leinwandgemälde der aula maior (Steinerner Saal) und des Roten Salons Restaurierung und Präsentation
  • Christoph Hanusch und Cornelia Jacobsen
    ​Bauphysikalische Untersuchungen und raumklimatisches Maßnahmenkonzept für die Nutzung der aula maior (Steinerner Saal)

Autorinnen und Autoren

Das könnte Sie auch interessieren