Natternsteine - Vorndran Helmut
 

Publikationen

Natternsteine

Franken Krimi

Autor Vorndran Helmut
Verlag Emons Verlag
Reihe Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Riemenschneider (Nr. 11)
Seiten 304
Gattung Krimi/Thriller
Themenbereich Spannung
Epoche Ab 1945
Ort Fränkische Alb
Regierungsbezirk Unterfranken
Suchbegriff Klettern, Berge, Schwein
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 3740813407 | 9783740813406
ErschienenJuli 2021 (Köln)
eBookZ000000181-20 9.49 €

13,00 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Humorvoll-skurril und sauspannend.
In der Fränkischen Alb endet eine Bergtour tödlich: Statt ins Gestein greift ein Kletterer nach einem Toten, der ihn mit sich in die Tiefe reißt. Die Identität des Mannes ist nicht zu bestimmen - denn ihm fehlen Kopf und Ringfinger. Als in alten unterfränkischen Polizeiakten weitere kopflose Tote entdeckt werden und auch noch ein skrupelloser Unbekannter auf den Plan tritt, liegen alle Hoffnungen auf Kommissar Lagerfeld und seinem neuen talentierten Ermittlerferkel.

Helmut Vorndran, geboren 1961 in Bad Neustadt/Saale, lebt mehrere Leben: als Kabarettist, Unternehmer und Buchautor. Als überzeugter Franke hat er seinen Lebensmittelpunkt im oberfränkischen Bamberger Land und arbeitet als freier Autor unter anderem für Antenne Bayern und das Bayerische Fernsehen.

Das könnte Sie auch interessieren