Das archäologische Jahr in Bayern -
 

Publikationen

Das archäologische Jahr in Bayern

2018

Herausgeber Bayerisches Landesamt für DenkmalpflegeGesellschaft für Archäologie in Bayern
Verlag Theiss Verlag
Reihe Das archäologische Jahr in Bayern (Nr. 2018)
Seiten 200
Gattung Historisches Sachbuch
Themenbereich Historisches
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Archäologie
ISBN | EAN 3806240485 | 9783806240481
ErschienenNovember 2019
Buch3806242852-3 29.00 €
Buch3806242305-0 0.00 €

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Das Jahrbuch berichtet über aktuelle Ausgrabungen und Funde in Bayern. Gut verständliche und zugleich wissenschaftlich fundierte Artikel bieten einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Landesarchäologie, z. B.: -Zwei Kulturen - ein Siedlungsplatz: Großgartach und Rössen in Estenfeld -Von allerlei Gebein - Grabgruppe der Glockenbecherkultur bei Gneiding -Leben und Sterben im Hopfengarten - Spätbronzezeitliche Siedlung und Grab bei Pförring -Ein Brunnen vor dem Tor - Hallstattzeitliches in Altdorf b. Nürnberg -„Macht hoch die Tür ...“ - Ein Zangentor des Oppidums auf dem Staffelberg -Toplage mit Seeblick - Latènezeitliche Großsiedlung von Steinebach am Wörthsee -Hundepfote und Speckstein - Ein römischer Ofen in Weißenhorn -Die Hammerherren von Rauhenstein - Montanlandschaft oberes Pegnitztal -Eine vergessene Eremitei: Kirche und Klause St. Lorenz bei Niederding -Weißenstadt - Kristallstadt? Ein Bergkristall-Bergwerk im Fichtelgebirge

Das könnte Sie auch interessieren