Susi und der Zauberschlüssel - Ein Abenteuer auf der Fraueninsel - Weber Susanne
 

Publikationen

Susi und der Zauberschlüssel - Ein Abenteuer auf der Fraueninsel

Autor Weber Susanne
Verlag Susanne Weber Verlag
Reihe Susi und der Zauberschlüssel (Nr. 1)
Seiten 112
Gattung Bilderbuch/Kinderbuch
Themenbereich Historisches
Epoche Ab 1945
Personen Susi, Konrad, Marie, Michael, Valentina, Leander, Windfried
Ort Fraueninsel - Chiemsee
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Fraueninsel, Bayern, Selige Irmengard, Tassilo III., Heimat, Oberbayern, Chiemsee, Kloster Frauenwörth
Buchart Hardcover
ISBN 9783981889550
Erschienen2020

14,95 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Auf der Fraueninsel wohnen sieben Kinder. Es sind natürlich nicht die einzigen Kinder die dort leben, doch gerade diese sieben verbindet die ungewöhnliche Eigenschaft, allein mithilfe ihrer Fantasie die Fraueninsel und deren verborgenen Zauber auf eine ganz besondere Weise zu erleben.

 

An einem sonnigen Mittwochmorgen spielen die Inselkinder gerade auf einer großen Wiese am Ufer des Chiemsees und staunen nicht schlecht, als plötzlich, wie durch Zauberhand, ein Mädchen erscheint, welches im Besitz eines ganz besonderen Schlüssels ist.

 

Ein aufregendes Abenteuer beginnt und manch einer wird sich wundern, was die Kinder auf der Fraueninsel erleben.

 

Susi und der Zauberschlüssel zeigt die Zeit vor "Susi und der Mondkönig" und legt den Grundstein für alle folgenden Erlebnisse.

Als "Schlossführerin aus Leidenschaft" arbeitete Susanne Weber knapp drei Jahre im Schloss Herrenchiemsee und eignete sich dort ein umfassendes Wissen über das Schloss und seinen weltberühmten Bauherrn an. Die museumspädagogische Arbeit im Schloss inspirierte sie, ein Kinderbuch über Schloss Herrenchiemsee zu schreiben, welches im Jahr 2014 veröffentlicht wurde. Nachdem ihr Interesse für die Schlösser des Königs nach wie vor ungebrochen war, beschloss Susanne Weber die "Susi und der Mondkönig-Reihe" fortzusetzen. Für die Buchrecherche arbeitete sie als Schlossführerin im Schloss Neuschwanstein (2016) und Schloss Linderhof (2017). Es entstanden weitere Schlossführer für Kinder. Nach Vollendung der dreibändigen "Susi und der Mondkönig"-Kinderbuchreihe entstand ein neues Buchkonzept, basierend auf den ersten drei Büchern. Susi und die magische Taschenuhr - in der Residenz München die Fortsetzung der neuen "Susi und die magische Taschenuhr"-Buchreihe mit historisch-kulturell belegten Fakten. Nach ihren Buchreihen für Kinder im Grundschulalter, welche mit historisch-kulturell belegten Fakten gefüllt sind, schuf Susanne Weber im Jahr 2020 ein Buch für kleinere Kinder mit dem Titel "Susi und der Zauberschlüssel - ein Abenteuer auf der Fraueninsel", bei dem Fantasie und Abenteuer im Vordergrund stehen. Es zeigt die Zeit vor „Susi und der Mondkönig“ und legt den Grundstein für alle folgenden Erlebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren