Madeleine - Härle Carola
 

Publikationen

Madeleine

Das Herz weist den Weg

Autor Härle Carola
Herausgeber EDITION ALLGÄU
Verlag Verlag HEPHAISTOS - EDITION ALLGÄU
Seiten 174
Gattung Historischer Roman
Themenbereich Familie
Epoche 1900–1945
Ort Allgäu, Bodensee, Hegge, Kempten
Suchbegriff Allgäu, Bodensee, Ruhrgebiet, Nestlé
Buchart Taschenbuch
ISBN 9783958050204
ErschienenJuli 2016 (Immenstadt)

12,80 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

1927 – Madeleine ist 16 Jahre alt, als sie mit ihrer Familie vom Ruhrgebiet an den Bodensee umzieht, wo ihr Vater hofft sein Lungenleiden, unter dem er durch die Arbeit im Kohlebergwerk erkrankt ist, zu kurieren. Zusammen mit ihrer älteren Schwester Maria durchlebt sie dort die ersten Arbeitsjahre, die ersten Schwärmereien und folgt dem Unternehmen Nestlé nach Hegge ins Allgäu.

Geprägt von den Jahren vor und während des zweiten Weltkriegs ist es die Geschichte einer Frau die nicht davor zurückschreckt, gegen die Regeln der Gesellschaft zu spielen.

Zur Autorin: Carola Härle wurde 1964 im Allgäu geboren. Vor einigen Jahren baute sie ihre Passion zu Büchern aus und begann selbst zu schreiben, hauptsächlich Kurzgeschichten. "Verlorene Jahre" war 2015 ihr erster Roman. Sie hat eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und arbeitet in einem amerikanischen Konzern. In zweiter Ehe glücklich verheiratet lebt sie heute im Ostallgäu.

Das könnte Sie auch interessieren