Die neue Küferei von Kloster Irsee - Dobler Gerald Dr., u.a.
 

Publikationen

Die neue Küferei von Kloster Irsee

Autor Dobler Gerald Dr.u.a.
Herausgeber Raueiser Stefan Dr.
Institution Schwäbisches Bildungszentrum Kloster Irsee
Verlag Grizeto Verlag
Seiten 60
Gattung Besondere Gattung
Themenbereich Architektur
Ort Irsee
Regierungsbezirk Schwaben
Suchbegriff Heil- und Pflegeanstalt, Psychiatrie, Archäologische Grabungen, Architektur
Buchart Broschüre
ISBN | EAN 9783982121727 | 9783982121727
ErschienenDezember 2020

6,00 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Kloster Irsee besteht aus drei historisch gewachsenen Bauteilen, dem denkmalgeschützten Konventgebäude, dem während der psychiatrischen Nutzung hinzugekommenen Ateliergebäude und dem mehrfach umgebauten Sommerhaus, das mit der neuen Küferei eine zeitgemäße Ergänzung erhält.
Der Erweiterungsbau steht auf historischem Grund, zeigen uns doch die archäologischen Grabungen auf dem ehemaligen Wirtschaftshof des Benediktinerstifts Irsee Reste einer alten Wassermühle, einer Holzlege und einer abgegangenen Fassbinderei. Diese wurde jetzt nicht einfach historisierend aufgebaut, sondern erfährt mit dem neuen Küfereigebäude eine moderne Interpretation.

Das könnte Sie auch interessieren