Neuhauser Werkstatt-Nachrichten Heft 51 -
 

Publikationen

Neuhauser Werkstatt-Nachrichten Heft 51

Historische Zeitschrift für Neuhausen, Nymphenburg und Gern

Verlag Geschichtswerkstatt Neuhausen e.V.
Reihe Neuhauser Werkstatt-Nachrichten (Nr. 51)
Seiten 92
Themenbereich Historisches
Personen Scharl Josef. Henneberger Barbi, Seiler Gustav
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Volksgarten, Erinnerungszeichen, St. Vinzenz, Ludwig-Ferdinand-Brücke, Trambahnendstation, Bruckmann-Verlag, Notgeld, Krankenhaus Neuwittelsbach
Buchart Zeitschrift
Bibliotheksbestand 0 Bayerische Staatsbibliothek
ErschienenNovember 2023

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Schwerpunktthema: Der Volksgarten (1)

  • Editorial
  • Schwerpunktthema:
    Der Volksgaten Nymphenburg (Teil 1)
  • Was vor 100 Jahren im Stadtbezirk geschah:
    Die Chronik für das 2. Halbjahr 1923
  • Josef Scharl - ein vergessener Meister der Moderne
  • Erinnerungszeichen im 9. Stadtbezirk
  • 100 Jahre Pfarrei St. Vinzenz in Neuhausen
  • Trambahnendstation Neuhausen
  • Verschwundene militärische Straßennamen
  • Barbi Henneberger - zum 60. Todestag
  • Der Bruckmann-Verlag
  • Das Krankenhaus Neuwittelsbach - vor 50 Jahren eröffnet
  • Notgeld aus Neuhausen (Teil 2)
  • Gustav Seiler - ein von Musik geprägtes Leben in der Sstephanuskirche
  • Eine 200 jahre alte Neuhausen-Nymphenburger Flurkarte
  • 130 Jahre Ludwig-Ferdinand-Brücke

Das könnte Sie auch interessieren