Abenteuer in München - Breuer Petra
 

Publikationen

Abenteuer in München

Band 5 - Der geheimnisvolle Fund

Autor Breuer Petra
Herausgeber Breuer Petra
Verlag Phantasiereich Kinder- und Jugendbuchverlag
Reihe Abenteuer in München (Nr. 5)
Seiten 208
Gattung Bilderbuch/Kinderbuch
Themenbereich Historisches
Epoche 1500-1800
Personen Max II. Emanuel Kurfürst von Bayern, Henriette Adelaide von Savoyen
Ort München
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Schloss Nymphenburg, Residenz München,
Buchart Broschüre
ISBN | EAN 3943814057 | 9783943814057
ErschienenOktober 2017 (Aschheim)
Buch3943814017-1 12.95 €
Buch3943814025-1 12.95 €
Buch3943814033-1 10.95 €
Buch3943814041-1 10.95 €
Buch3943814068-1 12.95 €

12,95 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Im Jahr 1665 wird in einer Vollmondnacht im Mittelkanal von Schloss Nymphenburg ein rätselhafter Gegenstand beseitigt. Kurz vorher stand ein Teil der Wittelsbacher Residenz in Flammen und bei einem Fest auf dem Würmsee gerät das fürstliche Prunkschiff Bucintoro in Seenot. Große Aufgaben warten diesmal auf die Zwillinge Anna und Ben, die sie jedoch gemeinsam meisterhaft bewältigen.
In der Gegenwart erkunden Anna und Opa die Residenz, den Hof- und Finanzgarten sowie den Nymphenburger Park samt Parkburgen – wie immer mit einem Augenzwinkern und viel Humor.

Ich bin eine echte Münchnerin und liebe meine wunderschöne Heimatstadt!

Schon in meiner Kindheit spielte Literatur bereits eine wichtige Rolle und ich erinnere mich an mein absolutes Lieblingsbuch »Der kleine Muck«, das ich wie einen Goldschatz hütete. Meine berufliche Laufbahn begann allerdings zuerst in der Hightech Branche, für die ich viele Jahre tätig war. In dieser Zeit kristallisierte sich jedoch bei mir eine große Leidenschaft für die Stadtgeschichte Münchens heraus. Kurzentschlossen drückte ich nochmals die Schulbank – ich wollte meinem Leben eine neue, eine für mich sinnvolle und nachhaltige Wende geben. So war es nicht verwunderlich, dass der nächste Schritt das eigene Buch, der drauffolgende Sprung mein eigener Verlag wurden. Seitdem bin ich als Autorin und Verlegerin tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf kindgerechter Wissensvermittlung von geschichtlichen und historischen Themen. Dazu zählen neben Lern- und Lehrmitteln auch Sachbücher, Bilderbücher und Kinderbücher sowie Stadt- und Ortschroniken, die einen Bezug zum örtlichen Museum herstellen und als Schulbuch eingesetzt werden. Gemeinden im Münchner Umland begleite ich als Autorin und Sprecherin der klingenden Landkarte. Zudem unterstütze ich Volkshochschulen sowie diverse Museen als freie Dozentin und Kursleiterin.
Ich lebe mit meiner Familie am Stadtrand von München – der Weltstadt mit ♥

Das könnte Sie auch interessieren