Bayerns Töchter - Panzer Marita A., Plößl Elisabeth
 

Publikationen

Bayerns Töchter

Frauenporträts aus fünf Jahrhunderten

Autor Panzer Marita A.Plößl Elisabeth
Verlag Piper Verlag
Seiten 320
Gattung Biographisches
Themenbereich Frauen
Buchart Broschüre
ISBN 3492243541
Erschienen2005
Buch3869067551-4 24.90 €

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Kenntnisreich und unterhaltsam porträtieren die beiden Autorinnen über 80 bayerische Frauen: Berühmtheiten wie Königin Marie von Bayern, die königliche Geliebte Lola Montez und die Schauspielerin Therese Giehse, aber auch weniger bekannte wie die Mathematikerin Emmy Noether oder Johanna Händlmaier, die Erfinderin der legendären Senfrezeptur. Ein Spaziergang durch die bayerische Frauengeschichte von fünf Jahrhunderten.

»Mut, Kraft, Durchhaltevermögen, Klugheit, List und Schläue sind die Auswahlkriterien der Autorinnen. Herrscherin, Mätresse, Familienfrau, Freiheitskämpferin, Äbtissin, Hexe oder Künstlerin kommen gleichermaßen zu ihrem Recht.«

Bayerischer Rundfunk

Vorwort

"an der Hand zu Gott"
Religiöse Frauen

  • Maria Magdalena Haidenbucher - Äbtissin von Frauenwörth/Chiemsee
  • Maria Crescentia Höß und Maria Anna Josepha a Jesu Lindmayr - Barockmystikerinnen
  • Therese Neumann - Visionärin und Stigmatisierte
  • Therese Stählin - Oberin der Diakonissenanstalt Neuendettelsau

"ein kleines, gutgemeintes Scherflein"
Wohltäterinnen und Stifterinnen

  • Anna Barbara von Stetten - Stifterin einer Augsburger Mädchenschule
  • Julie von Zerzog - Wohltäterin - Gründerin der Regensburger Näh- und Strickschule
  • Marie von Preußen, Königin von Bayern - Gründerin des Bayerischen Roten Kreuzes - Förderin des Alpentourismus
  • Elsa von Berg-Schrimpf - Ordensgründerin der „Blauen Schwestern"

"Förderung des Wohles der Unsrigen"
Regentinnen und Herrscherinnen

  • Violante Beatrix - Großherzogin der Toskana - Gouverneurin von Siena
  • Maria Josepha Felicitas von Neuenstein - Fürstäbtissin des Reichsstiftes Obermünster
  • Marie Sophie - Königin von Neapel und Sizilien - Gegnerin Garibaldis

"ich glaub' gewiß, er sei verzaubert"
Mätressen und unstandesgemäße Ehefrauen

  • Philippine Welser - Unstandesgemäße Gattin eines Kaisersohnes
  • Barbara Blomberg - Kaisergeliebte
  • Lola Montez - Königliche Geliebte

"züchtig, maßvoll, schön, ehrbar"
Ehe- und Familienfrauen

  • Margarete Peutinger - Gelehrte Gattin eines Humanisten
  • Katharina Preu, Helena Kunhofer, Helena Magenbuch, Dorothea Schmidtmerin, Margarete Apel - Reformatorenehefrauen
  • Maria Theresia Cäcilia von Vieregg - Hofmarksherrin
  • Elise Haindl - Unternehmersgattin
  • Marianne Strauß - Politikerehefrau

"pflichtgetreu, fleißig und aufs eifrigste bestrebt"
Erwerbstätige Frauen

  • Clara Hätzler - Lohnschreiberin
  • Anna Barbara Gignoux - Kattunfabrikantin
  • Marie Schandri und Maria Mondschein - Köchinnen
  • Amalie Hohenester - Naturheilkundige und Kurbetriebinhaberin
  • Dr. med. Friderica von Geldern-Egmond - Frauenärztin
  • Coletta Moritz - Kellnerin und Wirtin
  • Ottilie S. - Häuslerin
  • Alma Kolb - Fabrikarbeiterin
  • Johanna Händlmaier - Erfinderin einer Senfrezeptur - und Luise Händlmaier - Firmengründerin
  • Grete Schickedanz - Unternehmerin

"ausgerüstet mit einem seltenen Forscherdrange"
Wissenschaftlerinnen und Lehrerinnen

  • Caritas (Barbara) Pirckheimer - Katholische Humanistin
  • Olympia Fulvia Morata - Protestantische Humanistin
  • Magdalena Heymair - Schulmeisterin und Schulbuchautorin
  • Karolina Gerhardinger - Pionierin der bayerischen Mädchenbildung
  • Dr. phil. h.c. Therese von Bayern - Naturwissenschaftlerin
  • Dr. Dr. Bertha Kipfmüller - Lehrerin und Privatgelehrte
  • Dr. Rosa Kempf - Nationalökonomin und Frauenforscherin
  • a. o. Prof. Dr. Emmy Noether - Mathematikerin

"ich habe etwas zu sagen"
Schriftstellerinnen und Künstlerinnen

  • Catharina Regina von Greiffenberg - Barock-Dichterin
  • Maria Electrine von Freyberg - Malerin, Lithographin und Radiererin
  • Josefine Lang - Komponistin, Pianistin und Sängerin
  • Isabella Braun - Jugendschriftstellerin
  • Clara Ziegler - Schauspielerin und Gründerin des Deutschen Theatermuseums
  • Hedwig Lachmann-Landauer - Lyrikerin und literarische Übersetzerin
  • Annette Kolb - Schriftstellerin und Europäerin
  • Emerenz Meier - Dichterin und Erzählerin
  • Emy Roeder - Bildhauerin und Graphikerin
  • Liesl Karlstadt - Volksschauspielerin und Komikerin
  • Therese Giehse - Schauspielerin und Kabarettistin
  • Berta Hummel - Malerin, Zeichnerin und Schöpferin der Hummel-Figuren

"achten Sie aufs Gewicht"
Tänzerinnen und Sportlerinnen

  • Lucile Grahn - Primaballerina und Choreographin
  • Annie Hörn - Olympiasiegerin im Eiskunstlauf der Paare

"hab mich dareyn gesetzt, alles zu verlieren"
Rebellinnen und Widerstandskämpferinnen

  • Argula von Grumbach - Publizistin und Agitatorin der Reformation
  • Therese von Sternbach - Tiroler Freiheitskämpferin
  • Anna Mathilde Hitzfeld - Pfälzische Demokratin und Freiheitskämpferin
  • Lotte Branz - Widerstandskämpferin

"zum abscheulichen Exempel"
Ausgegrenzte und straffällige Frauen

  • Anna Laminit - Geistliche Betrügerin
  • Maria Anna Schwegele - Verurteilte im letzten Hexenprozeß auf deutschem Boden
  • Elisabeth Gaßner - Diebin und Landstreicherin
  • Ursula Brandmüller und Anna Margaretha Zwanziger - Giftmörderinnen
  • Adele Spitzeder - Hochstaplerin und Bankrotteurin

"auf Tod und Leben"
Verfolgte Frauen

  • Elly Maldaque - Lehrerin, Kommunistin und Freidenkerin
  • Elisabeth Block - Jüdin, Opfer des NS-Regimes

"wo ist das Recht der Frau"
Frauenrechtlerinnen und Arbeiterinnenvertreterinnen

  • Ika Freudenberg - Führerin der gemäßigten Frauenbewegung in Bayern
  • Dr. jur. Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann - Radikale Frauenrechtlerinnen und Pazifistinnen
  • Therese Studer - Erste Verbandssekretärin der Katholischen Arbeiterinnenvereine Süddeutschlands
  • Luise Kiesselbach - Organisatorin und Funktionärin der gemäßigten Frauenbewegung
  • Ellen Ammann - Führerin der katholischen Frauenbewegung
  • Helene Grünberg - Sozialdemokratin und erste Arbeitersekretärin in Deutschland
  • Aurelia Deffner - Sozialdemokratische Arbeiterinnenvertreterin

"die offene Tür"
Politikerinnen

  • (Antonie) Toni Pfülf - Reichstagsabgeordnete der SPD
  • Dr. Maria Probst - Landtags-, Bundestags- und Europaabgeordnete der CSU
  • Kate Strobel - Bundesministerin der SPD - Vizepräsidentin des Europaparlaments

Quellen- und Literaturverzeichnis
Danksagung
Register
Bildnachweis

Das könnte Sie auch interessieren