München -
 

Publikationen

München

Dichter sehen eine Stadt

Herausgeber Schwab Hans-Rüdiger
Verlag Metzler
Seiten 260
Suchbegriff Dichter, Literatur
Buchart Broschüre
ISBN 3476007081
Erschienen1990
Buch3937200622-1 0.00 €
Buch3899446550-1 0.00 €
Buch3866474857-1 0.00 €
Buch3899442328-0 0.00 €
Buch3899056256-0 0.00 €
Buch3932831284-0 0.00 €
Buch389525715X-0 0.00 €
Buch3955042308-0 24.95 €

Dieses Buch lädt zu einem kulturellen Streifzug durch vier Jahrhunderte Münchner Stadtgeschichte ein. Zu seinen Autoren zählen Dichter, Schriftsteller und Künstler. Von Hans Sachs bis zur Gegenwart versammelt es in chronologischer Folge Zeugnisse von Einheimischen, Dauergästen und Durchreisenden, die über ihre Erfahrungen mit dieser Stadt berichten. So entsteht ein spannendes, faszinierend vielschichtiges Bild von München und seinen Bewohnern, das mit seinen atmosphärischen Eigentümlichkeiten zugleich die herausragende Rolle der Stadt für die neuere deutsche Kultur und Geschichte sichtbar macht. Den Reiz dieses Lesebuchs erhöhen unmittelbare Erlebnisberichte in Brief- und Tagebuchform, Rückerinnerungen und literarische Brechungen ebenso wie die Dokumentation unterschiedlicher Sichtweisen oder das Nebeneinander von »großer« Historie und liebenswerten Kuriositäten. Insgesamt 166 Abbildungen, davon 64 in Farbe, lassen die Entwicklung Münchens auch im Bild verfolgen. Für alle, die mehr über den Glanz und die Trübungen der beliebtesten deutschen Stadt wissen möchten, hält dieser Bummel durch Münchner Geschichte eine Fülle von Entdeckungen bereit.

DER HERAUSGEBER

Hans-Rüdiger Schwab, geb. 1955 in Karlsruhe, lebt seit 1976 in München. Er promovierte mit einer Arbeit über die deutsche Romatik, war zeitweise Mitherausgeber der Vierteljahresschrift »Literatur in Bayern« und veröffentlichte neben Aufsätzen und Kritiken zahlreiche Bücher zur Literatur. Augenblicklich ist er als Dramaturg am Schauspielhaus Zürich tätig.

  • Vorwort von Carl Amery
  • Kurfürstenzeit
    • Hans Sachs
    • Michel de Montaigne
    • Jakob Bälde
    • Gottfried Wilhelm Leibniz
    • Charles-Louis de Montesquieu
      Giacomo Casanova
    • Christian Friedrich Daniel Schubart
    • Johann Pezzl
    • Wolfgang Amadeus Mozart
    • Wilhelm Ludwig Wekhrlin
    • Lorenz Westenrieder
    • Friedrich Nicolai
    • Johann Wolfgang Goethe
    • Johanna Schopenhauer
  • Von der Proklamation des Königreichs Bayern bis zur Revolution von 1848
    • Carohnc Schlegel-Schelling
    • Bettine von Arnim
    • Per Daniel Amadeus Atterbom
    • Jean Paul
    • Ludwig Tieck
    • Joseph Görres
    • Gotthilf Heinrich Schubert
    • Heinrich HeineKarl Gutzkow
    • Karl Immermann
    • Hans Christian Andersen
    • Franz Grillparzer
    • Ludwig L, König von Bayern
    • Friedrich Hebbel
    • August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    • Gerard de Nerval
    • Gottfried Keller
    • Felix Dahn
    • Ludwig L, König von Bayern
    • Johann Andreas Schindler
  • Vom Nachmärz bis zum Ersten Weltkrieg
    • Ludwig I, König von Bayern
    • Franz Dingelstedt
    • Paul Heyse
    • Josef Ruederer
    • Georg Herwegh
    • Bedrich Smetana
    • Ludwig Thoma
    • Jakob Burckhardt
    • Ludwig Ganghofer
    • Max Halbe
    • Michael Georg Conrad
    • Michael Georg Conrad
    • Paul Heyse
    • Lena Christ
    • Frank Wedekind
    • Detlev von Liliencron
    • Franziska zu Reventlow
    • Max Halbe
    • Franz Blei
    • Theodor Lcssing
    • Oskar Panizza
    • Hans Carossa
    • Nadeshda Krupskaja
    • Ina Seidel
    • Thomas Mann
    • Erich Mühsam
    • Hans Carossa
    • Robert Waiser
    • Leonhard Frank
    • Theodor Lessing
    • Franziska zu Reventlow
    • Ludwig Thoma
    • Josef Ruederer
    • Arnold Zweig
    • Otto Julius Bierbaum
    • Erich Mühsam
    • Arnold Zweig
    • Franziska zu Reventlow
    • Joachim Ringclnatz
    • Oskar Maria Graf
    • Paul Klee
    • Wassily Kandinsky
    • Arnold Zweig
    • Annette Kolb
    • Carl J. Burckhardt
    • Johannes R. Becher
    • Ernst Toller
    • Erich Mühsam
  • Weimarer Republik und Nationalsozialismus
    • Rainer Maria Rilke
    • Oskar Maria Graf
    • Ricarda Huch
    • Ernst Toller
    • Oskar Maria Graf
    • Isolde Kurz
    • Oswald Spengler
    • Lion Feuchtwanger
    • Jean Giraudoux
    • Oskar Maria Graf
    • Carl Zuckmayer
    • Carl Zuckmayer
    • Oskar Maria Graf
    • Schalom Ben-Chorin
    • Hermann Hesse
    • Karl Valentin
    • Karl Valentin
    • Klaus Mann
    • Thomas Mann
    • Wilhelm Hauscnstein
    • Thomas Wolfe
    • Richard Strauss
    • Alfred Andersch
    • Alfred Andersch
    • Ödön von Horväth
    • Hans Carossa
    • Klaus Mann
    • Hans Carossa
    • Schalom Ben-Chorin
    • Eugen Gottlob Winkler
    • Alfred Andersch
    • Ernst Wiechert
    • Klaus Mann
    • Gertrud Fussenegger
    • Luise Rinser
    • Hermann Lenz
    • Curt Hohoff
    • Ricarda Huch
    • Hans Carossa
    • Gertrud Fussenegger
    • Wilhelm Hausenstein
  • Von der Trümmerzeit zur Gegenwart
    • Erich Kästner
    • Walter Kolbenhoff
    • Max Frisch
    • Carl Zuckmayer
    • Oda Schaefer
    • Hilde Domin
    • Carl Amery
    • Romano Guardini
    • Oskar Maria Graf
    • Helmut Qualtinger
    • Dieter Hildebrandt
    • Wolfgang Koeppen
    • Heinz Piontek
    • Ernst Augustin
    • Manfred Bieler
    • Uwe Timm
    • Paul Wühr
    • Herbert Achternbusch
    • Ina Seidel
    • Oda Schaefer
    • Martin Gregor-Dellin
    • Ingmar Bergmann
    • Heinz Piontek
    • Heinz Piontek
    • Marie Luise Kaschnitz
    • Uwe Timm
    • Klaus Konjetzky
    • Herbert Rosendorfer-
    • Wolfgang Koeppen
    • Renate Schostack
    • Bibliographie
    • Namenregister
    • Abdruckgcnehrnigungen
    • Bildnachweise
    • Nachbemerkung
Nicht lieferbar

Das könnte Sie auch interessieren