Liebessagen - Hummel Karl-Heinz
 

Publikationen

Liebessagen

aus Bayern und Tirol

Autor Hummel Karl-Heinz
Verlag Allitera Verlag
Reihe Sagenumwobenes Bayern (Nr. 4)
Seiten 140
Gattung Märchen/Sagen/Legenden
Themenbereich Unterhaltung
Suchbegriff Mythen, Sagen, Liebe
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 3962331891 | 9783962331894
ErschienenMai 2020 (München)

16,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Sagen, Geschichten, Lieder und Gedichte rund um die Liebe, jenem Gefühlszustand zwischen inniger Geborgenheit und bedrohlichem Wahnsinn, tiefer Vertrautheit und zerstörerischer Eifersucht, romantischer Verehrung und deftiger Körperlichkeit. Viele Erzählungen beschreiben das von Freiheit geprägte Liebesleben auf der sommerlichen Alm. Es finden sich wertvolle Ratschläge, die ein wenig an Alpen-Vodoo erinnern, wie man den oder die Geliebte an sich binden kann. Hochdramatische Missverständnisse, untröstliche Verwicklungen, aber auch pragmatischer und unkomplizierter Umgang zwischen den Geschlechtern nach dem Motto »Liebe vergeht, Hektar besteht« werden erzählt. Daneben finden sich geisterhafte Gefühlsbegegnungen mit Wildfrauen und Wilden Manderln. Und mit viel Humor wird von kommunikativen Missverständnissen und unstandesgemäßen Verwicklungen, aber auch archaischen, sogar bitterbösen Geschichten berichtet.

KARL-HEINZ HUMMEL schreibt seit Jahrzehnten Lieder und Kabaretttexte (für Kabarest und Simone Solga), Libretti (Opernfassung »Der Brandner Kaspar« und »Der Kaiser im Rottal«), Bücher und Geschichten. 2018 wurde er mit dem Ernst-Hoferichter-Preis ausgezeichnet.

sehnsuchtsvoll

Werner von Tegernsee: Verlobungsspruch

Von den schönsten Arten

's Muskatnüsse!

Liebeszauber

Da Weg zu mein Deandl

Gebrüder Grimm: Das Hemdabwerfen

's Bussln auf der Alm

 

kompliziert

's Deandl is wunderschee

Die drei Liebhaber

Der heimliche Liebhaber

 

pragmatisch

Wann do Gomsbock

Das vernagelte Fenster

Mei Deandl hoaßt Zilli

Georg Queri: Zweischläfrig

Der Teufel vom Kirchanger

Alois Dreyen Wallfahrt einer heiratslustigen Dirn

Hummel/trad: Magst ma ned mei Uhr oufziagn

 

deftig

De Deandl in do Stadt

Georg Queri: Vom Hirnpecker

Arthur Schubart: Der Vampir

Wie die Köllenspitze zu ihrem Nomen kam

 

... und mehr!

Das könnte Sie auch interessieren