Gendarm des Königs - Wolff Moses
 

Publikationen

Gendarm des Königs

Die Starnberger Protokolle

Autor Wolff Moses
Verlag Hirschkäfer Verlag
Seiten 288
Gattung Historischer Roman
Themenbereich Historisches
Epoche 1800–1900
Personen Ludwig II. König von Bayern, Gudden Bernhard von, Sisi, Elisabeth Kaiserin von Österreich
Ort München, Starnberger See, Berg
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Märchenkönig, Ludwig II., Starnberger See, München, Krimi
Buchart Hardcover
ISBN | EAN 9783940839817 | 9783940839817
ErschienenOktober 2022 (München)

22,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Die Bekenntnisse eines königstreuen Gendarms

Der bayrische, so ziemlich jeglicher erotischen Erfahrung offene Gendarm Ludwig Staudacher bekommt im Juni 1886 die Aufgabe, den entmündigten König Ludwig II. von Neuschwanstein nach Schloss Berg zu bringen. Hierbei erhält er Einsicht in das delikate Privatleben des Monarchen und wird Zeitzeuge des Todes von Ludwig und Dr. Gudden. Bei den anschließenden Ermittlungen lernt Staudacher viele Bedienstete des Königshofs kennen, die sich – wie er selbst – sexuell experimentierfreudig und allen Geschlechtern zugetan zeigen, was im damaligen Strafgesetzbuch als »widernatürlich« und damit strafbar eingestuft wird. Das Leben des Gendarms verändert sich innerhalb kürzester Zeit, sein Privatleben wird ereignisreich und bunt. Nur seine Ermittlungsergebnisse im Falle des toten Königs stoßen bei Vorgesetzten auf taube Ohren; die Öffentlichkeit soll weiterhin glauben, der König habe den Freitod gewählt. Doch Ludwig Staudacher kennt die Wahrheit …

Mit Illustrationen des bekannten Regisseurs, Autors und Comiczeichners Mike Maurus.


Der Verleger: »Gendarm des Königs – Die Starnberger Protokolle«


Das könnte Sie auch interessieren