Kouchn, Köichla, Kipfala - Benkhardt Wolfgang
 

Publikationen

Kouchn, Köichla, Kipfala

Oberpfälzer Brauchtumsbackbuch quer durchs Jahr

Autor Benkhardt Wolfgang
Verlag Battenberg Gietl Verlag
Reihe 4. Auflage 2023
Seiten 160
Gattung Kochbuch
Themenbereich Kulinarik
Regierungsbezirk Oberpfalz
Suchbegriff Kochbuch, Backbuch, Rezepte, regionale Rezepte, Bayern, Torten, Kuchen, Gebäck
Buchart Hardcover
ISBN | EAN Z000000747 | 9783955871024

24,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Der zweite Band unserer neuen kultigen Oberpfälzer Koch- und Backbuchreihe.

Wenn das Mehl staubt, der Rührbesen scheppert und das Nudelholz den Teig walkt, dann sind die fleißigen Lichtblicke-BäckerInnen um Helga Haberkorn, Annelies Hecht, Gisela Schmid und Robert Dworschak in ihrem Element. Die Spitzboum, Mokkabussala, Husarenkrapferln und all die anderen Leckereien sind heiß begehrt.

In unserem Brauchtumsbackbuch verraten sie nicht nur die Zutaten für die leckeren Plätzchen, sondern auch allerlei andere Rezepte quer durchs Jahr. Witzige MundartbeiträgeBrauchtumsberichte und das ungewöhnliche Layout machen schon das Aussuchen der Rezepte zu einem köstlichen Vergnügen.

Neijoahr, Löichtmess, Fosnat
Von Glücksschweinchen
bis zu Faschingskrapfen Seite 8 – 19
Vo Oustan bis Pfingstn
Von Osterlämmern und Osterbroten
bis hin zu deftigen Häppchen Seite 20 – 39
Wenn de ganzVerwandtschoft kummt …
Leckere Torten, Schnitten und
Süßes für Kinderfeste Seite 40 – 61
Wenn Beeren, Äpfl, Birn reif san
Leckere Obstkuchen und Obsttorten
sowie gefüllte Strudel Seite 62 – 79
Vo da Kirwa bis Kathrein
Schmierkuchen, Kücheln, Allerheiligenspitzel
und vieles mehr Seite 80 – 97


Advent, Advent, da Christbaam brennt …
Früchtebrote, Stollen, Lebkuchen
und jede Menge Plätzchen Seite 98 – 147
Grundrezepte
Genaue Anleitung der im Backbuch
verwendeten Teigarten Seite 148 – 151
Mühlenläden in der Oberpfalz
Regionale Zutaten
als Tüpfelchen auf dem i Seite 152 – 153

Das könnte Sie auch interessieren