Ohne Dach, ohne Ofen, ohne Bett - Roidl Sabine
 

Publikationen

Ohne Dach, ohne Ofen, ohne Bett

Obdachlose in München

Autor Roidl Sabine
Verlag Allitera Verlag
Seiten 88
Themenbereich Gesellschaft
Ort München
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Obdachlos
Buchart Paperback/Broschur
ISBN | EAN 3962332278 | 9783962332273
ErschienenOktober 2020 (München)

15,00 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Eine sensible unsentimentale Erzählung zu obdachlosen Menschen in München

Wie unsichtbar schreiten, schlurfen, schlafen sie zwischen uns sauberen, eilenden, reichen Menschen. Mitten in unserer Stadt: Menschen, die kein Haus, keine Wohnung, nicht einmal ein Zimmer haben. Sie leben im Müll, im Dreck, in dunklen Ecken.

Mit Bleistift und Skizzenbuch unterwegs in der Stadt porträtiert Sabine Roidl obdachlose Menschen und lässt sie aus ihrem Leben berichten. Vom täglichen Kampf um eine warme Mahlzeit, einensicheren Schlafplatz. Von der Gefahr, in aggressive Situationen zu geraten, aber auch vom Zusammenhalt untereinander, von Freundschaften, die entstehen. Und den großen Träumen, von denen, die nichts mehr haben.

Tausend Obdachlose gibt es Schätzungen zufolge in München. Jeder hat seine Geschichte, hier werden sie erzählt: sensibel und unsentimental.

SABINE ROIDL, geboren 1973 in Amberg, absolvierte eine Lehre als Druckvorlagenherstellerin. Anschließend war sie einige Jahre als Verlagsgrafikerin angestellt. Sie arbeitete als Buchbindergehilfin und Siebdruckerin, bevor sie ein Studium der Malerei und Grafik an der Schwanthaler Kunstschule in München absolvierte. »Ohne Dach, ohne Ofen, ohne Bett« ist ihr zweites Buch. Weitere Informationen unter www.sabineroidl.de.

  • Thomas
  • Franz, der Lebenskünstler
  • Stalter
  • Die Frau am Hauptbahnhof
  • Johannes
  • Heinrich
  • Werner
  • Sehr geehrte Frau
  • Organic Bananas
  • Oskar
  • Tommy
  • Die Frau im Schnellrestaurant
  • Wenn der liebe Gott grad nicht kann
  • Freibier statt Sozialismus?
  • S-Bahn Leuchtenbergring
  • Be a better yourself
  • Maximilianstraße
  • Bitte Hilfe, habe Hunger
  • Besuchstag
  • Wand der Einsamkeit
  • Otto
  • Ohne das alles
  • Sonnenstraße
  • Sepp
  • Nachricht von Maya
  • Der Adventskalender
  • Odeonsplatz
  • Frau Taneva
  • Viertlböck
  • Franz ist tot
  • Sabine Roidl

       Danke 


Hörbahn on Stage Sabine Roidl liest aus: “Ohne Dach, ohne Ofen, ohne Bett” – obdachlose Menschen in


Das könnte Sie auch interessieren