Weihnachtsgeschichten aus München - Paulsen Gundel
 

Publikationen

Weihnachtsgeschichten aus München

Autor Paulsen Gundel
Verlag Husum
Seiten 125
Suchbegriff Weihnachten, Christkind, Weihnachtsmarkt
ISBN | EAN 3880423865 | 9783880423862
Erschienen1998

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Münchner Dichter und Schriftsteller haben immer wieder versucht, die christliche Weihnachtsbotschaft nahe zu bringen oder Erinnerungen an lieb gewordene Weihnachtsbräuche wachzuhalten. Sie erzählen von festlicher Vorfreude bei Arm und Reich, von weihnachtlichen Hoffnungsschimmern und erfüllten Kinderträumen, wobei sich der zeitliche Bogen vom Nikolaustag bis zum Fest der Heiligen Drei Könige spannt. Die verschiedensten literarischen Eindrücke, Erzählungen und Gedichte vereinen sich so zu einem bunten Bild der Münchner Weihnacht in Vergangenheit und Gegenwart, in dem auch das vielgestaltige, lebensfrohe Brauchtum der bayerischen Hauptstadt anklingt.

  • Günter Goepfert
    Stadt im Advent (Gedicht)
  • Benedikt Hirschbold
    Bei Meister Hildebrand
  • Eva Marder
    Lupinchen und Lachungel
  • Fritz Müller-Partenkirchen
    Halifax und Biwifax
  • Ernst Heimeran
    Zauber der Weihnacht
  • Tilde Michels
    Eine wahre Geschichte vom Nikolaus
  • Franz von Pocci
    Der Pelzemärtel (Gedicht)
  • Eugen Roth
    Die Lebkuchen
  • Josef Maria Lutz
    Und wenn kein Mensch mehr Gott versteht (Gedicht)
  • Paul Alverdes
    Stiefelmanns Kinder
  • Franz von Pocci
    Kasperles Weihnachten
  • Karl Ude
    Vierzehn Tännlein zuviel
  • Paul Heyse
    Hansels Bescherung .
  • Georg Britting
    Der unverständige Hirt (Gedicht)
  • Adolf Sommerauer
    Hirten in der Stadt
  • Friedrich Freksa
    Das „Schwabinger Christkindl"
  • Oskar Maria Graf
    Die Weihnachtsgans
  • Ludwig Thoma
    Lied in der Heiligen Nacht (Gedicht)
  • Bernhard Ücker
    Herbergssuche
  • Annette Kolb
    Wieder einmal Weihnachten
  • Viktor Mann
    Erste Schwabinger Weihnacht
  • Karl Spengler
    Biblisches Land in bayerischen Herzen
  • Guido Görres
    Weihnächtliches Gloria (Gedicht)
  • Hanns Vogel
    Das wundersame Fatschenkindl
  • Ruth Schaumann
    Von Esel und Ochs
  • Günter Goepfert
    Die kleinen Heiligen Drei Könige
  • Erich Kästner
    Der Dezember (Gedicht)
  • Nachwort
  • Quellenangaben und biographische Daten

Das könnte Sie auch interessieren