Beckenbauer taucht nicht auf - Kratzert Armin
 

Publikationen

Beckenbauer taucht nicht auf

Autor Kratzert Armin
Verlag Kirchheim
Seiten 168
Gattung Zeitgenössischer Roman
Themenbereich Gesellschaft
Epoche Ab 1945
Personen Beckenbauer Franz
Ort München
Regierungsbezirk Oberbayern
Buchart Hardcover
ISBN | EAN 3874101193 | 9783874101196
ErschienenMärz 2012

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Ein Außerirdischer, gerade gelandet auf dem Planeten Erde, in der Stadt München, hat einen geheimen Auftrag zu erfüllen, der möglicherweise einen berühmten Fußballer namens Franz Beckenbauer betrifft. Dazu sind einige Recherchen, die Besorgung gewisser Materialien und die Kenntnis der Lebens- und Bewegungsformen auf der Erde notwendig.
Dieses Wesen erweist sich als rechter Tollpatsch, der auf Wikipedia nachschauen muss, wo genau er gelandet ist. Er bewegt sich komisch, spielt schlecht Fußball und fährt zu schnell. Er versucht, Rezepte von Eckart Witzigmann nachzukochen und träumt nachts vom blauen Licht seiner fernen Heimat. Er späht seine Nachbarin durchs Küchenfenster aus und beginnt unerwartet Gefühle zu entwickeln, wird immer normaler, also menschlicher.
Wie blickt ein Alien auf diese Welt? Auf München und seine Bewohner? Was macht er mit seiner Angst? Was mit der Nachbarin?
Gibt es Franz Beckenbauer überhaupt? Und vor allem: Wie schreibt man das alles auf?

Das könnte Sie auch interessieren