„ … daß Seine Majestät der König beschlossen haben, der Stadt das allerhöchste Wohlgefallen zu bezeu - Sauer Andreas
 

Publikationen

„ … daß Seine Majestät der König beschlossen haben, der Stadt das allerhöchste Wohlgefallen zu bezeu

Pfaffenhofen im Königreich Bayern (1806-1918)

Autor Sauer Andreas
Herausgeber Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm
Reihe Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) (Nr. 6)
Ort Pfaffenhofen
Download Kostenloser Download
ErschienenDezember 2006

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

  • Grußwort des Bürgermeisters 
  • Einführung
  • Das Schicksalsjahr 1806 - Pfaffenhofen wird „königliche Stadt“
  • Pfaffenhofens Aussehen im frühen 19. Jahrhundert 
  • Bauen im 19. Jahrhundert - Entwicklung des Stadtbildes
  • Bürgermeister und Rat - Die Verfassung der Stadt
  • „Ordnung muß sein!“ - Die Organisation des städtischen Lebens
  • Kirche und geistliches Leben
  • Die bayerischen Könige und Pfaffenhofen
  • Kriegszeiten
  • Handwerk und Gewerbe in Pfaffenhofen
  • Das Post- und Verkehrswesen
  • Maschinen - Dampf - Strom: Technisierung im 19. Jahrhundert
  • Die Anfänge des Vereinswesens
  • Persönlichkeiten der Zeit 
  • Attraktionen und Unterhaltung
  • Das musikalische Geschehen in Pfaffenhofen
  • Geschichten aus Pfaffenhofen

Das könnte Sie auch interessieren