Kriegsgefangenschaft 1914–1919 - Lübbers, Bernhard, Treskow, Isabella von
 

Publikationen

Kriegsgefangenschaft 1914–1919

Kollektive Erfahrung, kulturelles Leben, Regensburger Realität

Autor LübbersBernhardTreskowIsabella von
Verlag Verlag Friedrich Pustet
Reihe Kulturgeschichtliche Forschungen zu Gefangenschaft und Internierung im Ersten Weltkrieg (Nr. 2)
Seiten 400
Ort Regensburg
Suchbegriff 1. Weltkrieg, Kriegsgefangenenlager
ISBN | EAN 3791730800 | 9783791730806
ErschienenOktober 2019

Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Mitten in Regensburg gab es während des Ersten Weltkriegs ein Kriegsgefangenenlager. Die Lagerzeitung Le Pour et le Contre sowie Theater- und Konzertprogramme der Internierten sind erhalten geblieben. In 14 Fallstudien widmet sich dieser Band einem neueren Forschungsgegenstand: Kriegsgefangenschaft, Lagern und ihrem kulturellen Leben während des Ersten Weltkriegs. Die Beiträge behandeln die Situation der Kriegsgefangenschaft in Deutschland 1914 bis 1919 im Allgemeinen, die Begegnung zwischen Internierten verschiedener Nationen und Herkunft, das kulturelle Lagerleben (Theater, Musik, Lektüre), neue Zeitungsgattungen und Spezifika wie Lagergeld. Angeregt durch neue Quellen und Perspektiven kommen auch wissenschaftliche Anthropologie in Kriegsgefangenenlagern, Briefe als linguistischer Forschungsgegenstand und die Zeitung Le Pour et le Contre als musikgeschichtliche Quelle zur Sprache.

Zum Geleit

Einleitung

I. Die Kriegsgefangenenzeitung als Quelle

BernhardLübbers
Der Fund von Le Pour et le Contre. Oder: Wofür sammelt eine regionale Forschungsbibliothek eigentlich?

Isabella von Treskow
Le Pour et le Contre stand nicht allein. Französische Kriegsgefangenenzeitungen des Ersten Weltkriegs in Bayern

Susanne Fontaine
Musik im Kriegsgefangenenlager Regensburg 1916-1917.
Ästhetik und Politik.

II. Das Regensburger Gefangenenlager 1914-1919: Innen- und Außenperspektiven

Dominik Bohmann „Im Schatten“ - Überlegungen zum Ort des Stammlagers Regensburg . .. 123 Hubert Emmerig Das Lagergeld des Regensburger Kriegsgefangenenlagers im Ersten Weltkrieg ...........................................................................................131 Wolfgang Asholt Boulevardtheater im Krieg: Die Auswahl der Theaterstücke im Regensburger Lager ...............................

Georg Köglmeier Regensburg im Ersten Weltkrieg. Das städtische Umfeld des Kriegsgefangenenlagers.................................................................................. 175 Dominik Bohmann Zwischen Zwang und Freiheit. Französische Kriegsgefangene in Regensburg (1914-1918) ..............................................................................201 III. Krieg und Kriegsgefangenschaft: Feindbilder, Medien, Kontakte Oxana Nagornaja „Nicht Freunde, nur Verbündete": Entente-Kriegsgefangene in deutschen Lagern...........................................................................................233 Uta Hinz Die Erfahrung von Kriegsgefangenschaft in Deutschland 1914-1918. Kenntnisstand und Forschungsfragen .............................................................248 Rainer Pöppinghege Lagerkulturen: Zeitungen und Musik von Kriegsgefangenen des Ersten Weltkriegs. Ein Überblick .............................................................268 Robert L. Nelson Französische Feldzeitungen im Ersten Weltkrieg ..........................................282 Sybille Große Französisch-deutsche Korrespondenz im Ersten Weltkrieg - Linguistische Analysen .................................................................................... 305 BernhardLübbers Lesen als Form der Bewältigung. Beobachtungen zu Bibliotheken und Lektüren von Kriegsgefangenen während des Ersten Weltkriegs...............325 Britta Lange Der Schützengraben und die Schäferin. Zwei Tonaufnahmen französischer Kriegsgefangener aus dem Ersten Weltkrieg ......................... 366 Verzeichnis der Beiträgerinnen und Beiträger ...........

Das könnte Sie auch interessieren