Storchensterben - Hochwart Michael
 

Publikationen

Storchensterben

Autor Hochwart Michael
Verlag Mz Buchverlag
Seiten 192
Gattung Krimi/Thriller
Themenbereich Spannung
Ort Regensburg
Regierungsbezirk Oberpfalz
Suchbegriff Flucht, Geflüchtete
Buchart Taschenbuch
ISBN | EAN 3866463979 | 9783866463974
B3Kat BV047250353 Bayerische Staatsbibliothek
ErschienenMärz 2021 (Regenstauf)

16,90 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Im heißen Regensburg hofft Kriminalkommissar Clemens Rehberg auf einen entspannten Sommer. Doch dann wird im idyllischen Regental eine junge Frau brutal ermordet. Sofort gerät dabei ein Geflüchteter unter Verdacht. Rehberg muss ihn so schnell wie möglich finden, damit die brodelnde Stimmung im Städtchen Zedernheim nicht explodiert. Überdies wird Rehberg immer grantiger, denn er muss nicht nur einen Mörder suchen - auf ihn wartet auch eine schwierige persönliche Entscheidung. Und was will ihm eigentlich dieser Storch sagen, der über den Dächern Zedernheims seine Kreise zieht?

Das könnte Sie auch interessieren