Ich war Hitlers Trauzeuge - Keglevic Peter
 

Publikationen

Ich war Hitlers Trauzeuge

Autor Keglevic Peter
Verlag Der Hörverlag
Gattung Historischer Roman
Themenbereich Historisches
Epoche 1900–1945
Personen Hitler Adolf, Braun Eva
Ort Berchtesgaden, Nürnberg, Leipzig, Berlin
Suchbegriff Nationalsozialismus, Judentum, Juden, jüdisch
Buchart Hörbuch
ISBN | EAN Z000000214 | 9783844526929
ErschienenSeptember 2017 (München)
Buch3328103775-2 10.00 €
eBookZ000000213-20 9.99 €

12,99 € Bestellen im Buchhandel

Manche Titel sind vergriffen oder bei genialokal nicht gelistet. Wenden Sie sich ggfls. an Ihre Buchhandlung oder den Verlag. Ältere Titel finden Sie oft unter www.zvab.com (Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher) und natürlich in den öffentlichen Bibliotheken. Viel Spaß beim Lesen!

Ein fulminanter Roman über die Absurdität der letzten Kriegswochen
Anfang April 1945, die letzten Tage des »Dritten Reiches«. Bislang konnte der untergetauchte Jude Harry seinen Häschern entkommen, doch nun hat ihn das Glück verlassen. Wäre da nicht Leni Riefenstahl, die aus dem großen Lauf für den »Führer«, der in zwanzig Etappen von Berchtesgaden aus tausend Kilometer durch das »Tausendjährige Reich« führt, noch den großen Durchhaltefilm drehen soll. Doch es ist nicht mehr leicht, genügend Teilnehmer aufzubieten, und so gerät Harry dank Riefenstahls Hilfe in den Pulk der Läufer. Der irrwitzige Lauf führt ihn schließlich bis in den Berliner Führerbunker, wo er nicht nur als Trauzeuge von Adolf Hitler und Eva Braun Geschichte schreibt ...

Vorgelesen von Matthias Koeberlin, Hanns Zischler

Das könnte Sie auch interessieren